Picture-Designer - Bildausschnitt

Bildausschnitt

Durch Auswahl des Bildausschnittes können Sie den Bereich des Bildes auswählen, der zur Anzeige kommen soll. Der abgeschnittene Bereich wird dann ignoriert. Innerhalb des Dialogs signalisiert der rote Rahmen den neu gewählten Auswahlbereich. Ein blauer Rahmen gibt den Auswahlrahmen bei betreten des Dialogs wieder. Der nicht gewählte Bereich wird ausgegraut dargestellt.

 

Rahmenfunktionen: Durch Verschieben der kleinen Quadrate (Linker Mausbutton gedrückt halten, Maus bewegen und am Ziel Mausbutton loslassen), verändert sich die Rahmengröße wie folgt.
An den Eckpunkten skaliert der Ausschnitt proportional, wenn also die Auswahl höher wird, wird sie auch breiter. An den Seiten verändert sich entweder nur die Breite oder nur die Höhe.

Außerhalb des gewählten Bereichs kann mit der Maus auch ein neuer Rahmen "gezogen" werden. Dies geschieht durch linker Mausbutton drücken, Maus verschieben und Mausbutton wieder loslassen.

 

Alles auswählen: Der rote Bereich wird auf das gesamte Bild gelegt. Sie können nun über die Rahmenfunktionen den Ausschnitt eingrenzen.

 

Ok: Der rote Rahmen wird als neuer Bildausschnitt verwendet und der Dialog geschlossen. In der Collage ist dann nur noch der ausgewählte Bereich sichtbar.

 

Abbrechen: Unabhängig von der im Dialog getroffenen Auswahl wird der Dialog geschlossen und die Änderung verworfen. Der blaue Rahmen bleibt in der Collage aktiv.